Das Weingut im Leiningerhof

 

Der Leiningerhof inmitten des barocken Dorfkerns von Kirchheim ist unser Zuhause. Seine Grundmauern reichen bis ins das 1598 zurück. Ein Werkstein aus dieser Zeit ist heute über dem Eingang zur Probierstube zu sehen.
Anhand der verschiedenen Dachformen ist gut zu erkennen, dass der Gebäudekomplex früher aus zwei nebeneinanderliegenden Höfen bestand.Das zeigen auch die beiden Torbögen.

Die erste urkundliche Erwähnung ist ein Kaufvertrag aus dem Jahr 1657 für den Amtmann der Leidinger Grafen. Dann wechselte der Hof mehrfach, bevor ihn die verwitwete Gräfin Christiane zu Leiningen erwarb und 1785 wieder verkaufte. Aus dem Erlös des Hausverkaufs ließ sich die Gräfin ein Schlößchen in Kirchheim bauen. Dies stand allerdings nur 8 Jahre bevor es von den napoleonischen Truppen zerstört wurde.

Viele Besitzwechsel folgten und immer wieder ändert sich der Hofname. Im Jahr 1967 entstand hier die Gutsgemeinschaft Ziegs-Mahlerwein-Dr. Benzinger.

Von Anfang an setzte Dr. Benzinger auf den Ausbau des Weingutes. Die landwirtschaftliche Produktion mit Getreide, Zuckerrüben und Viehzucht wurde Jahr für Jahr weiter abgebaut. Stetig aufgebaut wurde dagegen die Produktion von bekömmlichen Weinen. Im Gegensatz zu vielen anderen Winzern, verkauften Anneliese Ziegs und Hermann Benzinger ihre Weine ausschließlich in der Flasche.

Wir sind stolz und froh, heute in einem Hof mit dieser Historie leben und arbeiten zu dürfen

 

Besuchen Sie die Website des Weingut Benzingers:

http://weingut-benzinger.de/#!/

Unsere Öffnungszeiten

Montag, Donnerstag, Freitag18:00 - 23:00
Samstag, Sonntag12:00 - 23:00

Restaurant Benzinger
Weinstr. Nord 24
67281 Kirchheim an der Weinstraße
Telefon: 06359 205060 06359 205060
Fax:
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Restaurant Benzinger Inh. Eric Kletti

Anrufen

E-Mail